Von Reactive Programming zu Reactive Systems

Am 14. März gab es zwei Vorträge zum Thema reaktive Programmierung bei der JUG-Mainz.

Los ging es mit „Reaktive Programmierung in Java! Warum? Wie?“ und Alex Krause.

Im Anschluss ging es weiter mit Reactive Systems und Christoph Thelen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass es zwei interessant Vorträge waren bei denen man eine Menge Dinge über reaktive Systeme erfahren hat.

Vielen Dank an die Vortragenden und an QAware für das Veranstalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*